Silverspot erschafft den Biotta-Moment 2.0

Die Filmproduktion Silverspot hat von Biotta den Auftrag erhalten, eine Kampagne zu entwerfen, die sich in die bestehende Kommunikation von Biotta einfügt und dabei gleichzeitig neue Zielgruppen ansprechen soll.

«Die Frage, die sich uns stellte: wie können wir neue Aspekte des Produktes so beleuchten, dass sich insbesondere auch eine neue Zielgruppe unter 30 Jahren davon angesprochen fühlt», erklärt Nicolas Vonlanthen, Creative Director bei Silverspot.

Entstanden ist dabei eine Kampagne mit einerseits einem TV-Spot, der besondere Momente zeigt, bei denen die konkrete Zielgruppe im Mittelpunkt steht. Und die andererseits auch ein Aufruf in Social-Media-Kanälen beinhaltet, den ganz «persönlichen Biotta.Moment» per Video festzuhalten und in den sozialen Medien zu teilen.

«Um die Interaktivität in der Zielgruppe zu erhöhen, haben wir damit gleichzeitig einen Wettbewerb verbunden», erklärt Remo Civatti, Managing Director von Silverspot. «Ausserdem werden Abstimmungen auf den sozialen Kanälen noch zusätzlich zur Viraliät beitragen.» Civatti zufolge seien bereits eine Vielzahl an Videos aufgenommen worden.

«Das Tolle dabei ist, dass die Kampagne die Einzigartigkeit besitzt, dass sie sich selber über Social Media selbstständig verlängert. Auch, nachdem die TV-Spots bereits alle gesendet wurden», so Silverspot-CD Vonlanthen weiter.

Die Kampagne «Der Biotta Moment 2.0» wurde vollumfänglich von der Konzeption bis zur Ablieferung inhouse bei Silverspot umgesetzt und läuft seit Montag schweizweit.

(Visited 272 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema