Matchcom entwickelt Vermarktungskampagne für Badener Geschäftshaus Duplex

CBRE Switzerland hat Matchcom mit der Entwicklung einer Immobilienkampagne für das Geschäftshaus Duplex Baden beauftragt, das derzeit saniert und für die Zukunft gerüstet wird. Dafür wurde die Objektmarke geschärft, das Kommunikationskonzept erarbeitet und die Kampagne lanciert.

matchcom_duplex_02

Im Zentrum steht die Website Duplex-baden.ch mit einem Flächenkonfigurator. Dieser präsentiert aufgrund der Angaben jene Mietflächen, die am besten zur Anfrage passen. Visuell soll die Kampagne mit modernen, kräftigen Farbräumen überzeugen – passend zum Claim «Work – Share – Experience».

Die Raumideen werden für die Besucher der Website erlebbar: Während man auf der einen Seite ein leeres Büro im erweiterten Grundausbau sieht, erscheint mit einem Wisch nach links das komplett möblierte Büro. Bei der Gestaltung des 360-Grad-Panoramarundgangs wurde von Bildern und Beleuchtung über Pflanzen bis hin zur stilvoll eingerichteten Lounge alles integriert. Zu den flankierenden Massnahmen gehören die Vermarktungsbroschüre, die Kommunikation vor Ort sowie digitale Massnahmen und Google-Ads-Kampagnen. 

Im Zuge der Kommunikationskampagne entwickelt Matchcom auch die Gebäudesignaletik im, am und um Duplex. Ziel ist es, diese perfekt auf die Objektidentität, die Architektur und die eigentliche Aufgabe der Signaletik – Klarheit schaffen – abzustimmen.

matchcom_duplex_03

Verantwortlich bei CBRE Switzerland: Maurice Jnglin. Verantwortlich bei Matchcom: Christian Staub, Sumaia Youssef.

(Visited 8 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema