Bastian Baker singt über die Grand Tour of Switzerland

Der Musiker Bastian Baker hat seinen Song «Jackpot» der Grand Tour of Switzerland gewidmet. Schweiz Tourismus, der Verein Grand Tour of Switzerland, Sir Mary und Chocolate Films haben zur Single ein Musikvideo realisiert, das besonders einheimische Gäste zu einer Tour durch die Schweiz inspirieren soll.

Die GToS erlebte im letzten Sommer grossen Aufschwung, als viele Touristinnen und Touristen vermehrt auf Ferien mit dem eigenen Fahrzeug setzten. Auch in diesem Sommer steht Touring im eigenen Auto oder Motorrad hoch im Kurs. Schweiz Tourismus (ST) und der Verein Grand Tour of Switzerland haben dieses Bedürfnis erkannt und gemeinsam mit Bastian Baker eine Kampagne umgesetzt, die Lust auf den Roadtrip in der Schweiz macht.

Musikvideo als Tourismuswerbung

Die Pandemie erschwert nicht nur das Reisen, sie hat auch für einen Stillstand in der Kulturbranche gesorgt. Der ideale Zeitpunkt für ein gemeinsames Projekt. «Die Schweiz ist eine einmalige Ferienkulisse. Ich war letztes Jahr auf der GToS unterwegs und habe mich wieder neu in unser Land verliebt», so Bastian Baker. Die Tour hat ihn zu seinem Song «Jackpot» inspiriert, in dem er das Glück besingt, im Ferienland Schweiz zuhause zu sein.

Das dazu gemeinsam mit dem Verein GToS gedrehte Musikvideo «Jackpot» ist das Herzstück der Kampagne und wurde diesen Frühling sowohl in Bastian Bakers Westschweizer Heimat wie auch in der Deutschschweiz und im Tessin gedreht.

Kein Roadtrip ohne die richtige Musik

Bereits im Sommer 2019 setzte die Vermarktung der GToS auf das Thema Musik. Damals wurde für jeden Streckenabschnitt eine Spotify-Playlist erstellt. «Die Themen Musik und Roadtrip passen genial zueinander. Wir wollen mit der GToS nicht nur die Highlights der Schweiz zeigen, sondern auch ein Gefühl von Freiheit und Spass rüberbringen», so Martin Vincenz, Präsident des Vereins Grand Tour of Switzerland. Die Online-Kampagne 2021 mit dem Jackpot-Video wird in der ganzen Schweiz zu sehen sein. Zudem präsentiert MySwitzerland.com eine neue Landingpage zur GToS mit Bastian Bakers Insider-Tipps.


Verantwortlich bei ST (Konzept und Kreation): André Hefti (Head of Marketing & Productions), Martin Pally (Marketing Manager Sommer), Monica Danuser (Content Manager Sommer, Projektleitung), Daniela Chiani (Projektmanager Marketing Sommer), Alexandra Weber (Head of Digital Marketing), Dominic Stöcklin (Head of Social Media), Natalie Schönbächler & Maria Wetzel (Social Media Managers), Nicola Fürer (Multimedia Producer), André Aschwanden (Unternehmenskommunikation), Kim Suh-Kyung (Digital Publisher & Editor). Verantwortlich bei Chocolate Films (Kreation und Produktion): Lukas Wälli (Regie/Script/Kamera), Wolfgang Weigl (Editor), Jürgen Kupka (Grading), Michela Trümpi (Producer), Gabi Benz (Line Producer). Verantwortlich bei Sir Mary (Medienplanung): Vanessa Habisreutinger (Director Marketing Technology), Fabian Habisreutinger (Strategy Director Media & Data), Katharina Günther (Senior Media Consultant), Sabrina Huwiler (Account Manager).

(Visited 309 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema