Contexta und Stories nehmen den Zuschauer mit auf eine Zeitreise

Bell und Contexta präsentieren die neuste Zusammenarbeit und präsentieren erneut grosses Kino. Aktueller Anlass ist die Lancierung der Produktlinie Samuel Bell 1869.

Nach dem archaischen Spot «Das BBQ für Macher» von 2017 wird nachgelegt mit einem 50-Sekunden-Spot für die Produktlinie Samuel Bell 1869 – Gutes von damals für heute. «In einer Zeitreise durch verschiedene Epochen, verfolgt unsere kleine Heldin die begehrten Charcuteriespezialitäten bis zurück in die Metzgerei von Firmengründer Samuel Bell», sagt Davide Elia, Leiter Corporate Marketing/Communication der Bell Food Group. «Grosses Kino etabliert uns als führend in Genuss, Tradition und Qualität. Damit unterscheiden wir uns von den anderen.»

 

Bell hat bei der Kreation und Produktion wieder auf ein bewährtes Team gesetzt: Michael Fueter, Stories und Contexta. Neben der Langversion gibt es den Spot auch als Kurzfilm, speziell für Online und Social Media. Anzeigen runden den Medienmix ab.

 

Verantwortlich bei Bell Schweiz: Davide Elia (Leiter Corporate Marketing/Communication), Nicole Schaad (Leiterin Marketing Services). Verantwortliche Agentur: Contexta. Filmproduktion: Stories; Yves Bollag (Executive Producer/Partner), Louis von Mallinckrodt (Producer), Michael Fueter (Director), Pascal Walder (Kamera), Sören Görth (Editor), Billy Bains (Postproduction Producer), MassivMusic Amsterdam (Music), Luca Brügger (Sound Engineer), Jingle Jungle (Sprachaufnahmen).  Fotografie: Eugen Leu & Partner. Media: ZipMedia.

Mo 08.10.2018 - 19:57

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.