Den Durchblick bewahren bei Events am Vierwaldstättersee

LUZERN Das MICE-Angebot in der Stadt Luzern und rund um den Vierwaldstättersee ist vielfältig. Das Luzern Convention Bureau hilft Unternehmen mit kostenlosen Services, bei dem breiten Angebot die richtige Auswahl zu treffen. In der Stadt Luzern gibt es viele spezielle Locations – zum Beispiel im Wasserturm auf der berühmten Kappelbrücke.Es gibt viele Gründe, um einen […]

luzern
In der Stadt Luzern gibt es viele spezielle Locations – zum Beispiel im Wasserturm auf der berühmten Kappelbrücke.Es gibt viele Gründe, um einen MICE-Anlass in Luzern durchzuführen. Beispielsweise die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten und Rahmenprogramme in der Stadt, auf dem See oder in den Bergen. In Luzern gibt es moderne Veranstaltungszentren mit Kapazitäten bis zu 6’000 Personen, eine grosse Vielfalt an Seminar- und Kongresshotels sowie zahlreiche Kultur und Musikfestivals. Auch die Lage ist ideal: zentral im Herzen der Schweiz, 45 Minuten Fahrzeit vom Flughafen Zürich entfernt. Die Stadt Luzern ist überschaubar, bietet viele Sehenswürdigkeiten und ist mit einem dichten öffentlichen Verkehrsnetz gut erschlossen. Kein Wunder, ist das MICE-Angebot im Raum Luzern/Vierwaldstättersee riesig. Bei der Fülle von Angeboten den Überblick zu bewahren, ist deshalb gar nicht so einfach.Telefonischer Kontakt mit KundenDas Luzern Convention Bureau hilft Firmen dabei, sich in dem Dschungel der MICE-Locations und Events zurechtzufinden. Es übernimmt die Beratung und Koordination innerhalb der Meeting-Destination Luzern. Das dreiköpfige Team ist spezialisiert auf das Tagungs-, Meetings- und Kongressgeschäft. Zu den Dienstleistungen gehören ein Beratungsservice von A bis Z, das Liefern von Ideen für Programmvorschläge, die personelle Unterstützung bei Site Inspections, die Unterstützung bei Bid-Präsentationen sowie die Zusammenstellung von Informationsmaterialien für die Gäste.«Nach Eingang einer Anfrage bei uns nehmen wir immer sofort telefonisch Kontakt mit dem Kunden auf», erklärt Livio Götz, Manager Sales & Marketing (MICE) beim Luzern Convention Bureau. «Denn auf dem Anfrageformular oder im E-Mail sind oft nur wenig Informationen ersichtlich. So können wir individuell auf die Wünsche des Kunden eingehen. Wir können ihnen beispielsweise basierend auf dem vorhandenen Budget, dem letztjährigen Auftragungsort, der gewünschten Sternenkategorie und der Nähe zum Bahnhof oder Flughafen bei der Entscheidung helfen, welche Location oder welches Hotel in Frage kommt.»Schneller, kostenloser Service gefragtFirmen legen laut Götz bei der Beratung vorallem Wert auf schnellen, individuellen und kostenlosen Service. Deshalb sind auch alle Services des Luzern Convention Bureaus mit keinen Kosten verbunden. Besonders gefragt sind Programmvorschläge, das kostenlose Hotelhandling, die allgemeine Beratung bei der Planung eines Anlasses sowie die personelle Unterstützung bei Site Inspections. «Vor allem Kunden, welche die Region Luzern-Vierwaldstättersee noch nicht kennen, schätzen unsere Beratung bezüglich Hotels und Veranstaltungszentren sowie den verschiedenen Möglichkeiten an Rahmenprogrammen», so Götz.Auf www.luzern.com/de/meetings-kongresse können sich potenzielle Kunden über das MICE-Angebot in der Region Luzern-Vierwaldstättersee informieren. Unter anderem finden Sie dort News, Rahmenprogramme, Seminar- und Kongresshotels, Veranstaltungszentren, Pauschalangebote und Events.Vier Broschüren Online verfügbarAls PDF-Format oder zum Online durchblättern sind vier Broschüren verfügbar. In der Broschüre «Premium Business Events Luzern» finden Firmen eine Übersicht von Lokalitäten für gehobene Anlässe in der Stadt Luzern. Vorgestellt werden einerseits 15 Hotels wie Beispielsweise das Hotel Palace Luzern, das Grand Hotel National oder das Hotel Schweizerhof Luzern (siehe Seite x). Zudem werden sieben Veranstaltungszentren präsentiert: D4 Business Village Luzern, Eiszentrum Luzern, Grand Casino Luzern, KKL Luzern, Messe Luzern, swissporarena und das Verkehrshaus Conference Center.In der «Broschüre Premium Business Events Vierwaldstädtersee» werden 22 Lokalitäten in der Region Vierwaldstättersee vorgestellt. Dabei werden zum Beispiel auch Locations in Skigebieten aufgezeigt, wie der Kursaal Engelberg oder das Hotel frutt Lodge & Spa. Auf einer Karte wird ersichtlich, wo sich die jeweiligen Angebote befinden. Eine Tabelle gibt zudem Aufschluss über Kapazitäten und Räume. Natürlich sind jeweils auch die Kontaktdaten der einzelnen Hotels und Veranstaltungszentren aufgeführt.Netzwerken im WasserturmIn der Broschüre «Spezielle Lokalitäten» werden über 80 aussergewöhnliche Orte zum Netzwerken präsentiert. In der Stadt Luzern sind das beispielsweise der Wasserturm auf der Kappelbrücke, das Bourbanki Panorama Luzern, das Gourmet Schlössli Utenberg oder das Schiffrestaurant Luzern. In der weiteren Umgebung wird unter anderem ein Iglu-Dorf in Engelberg, das Drehrestaurant Rondorama auf dem Stanserhorn oder das Rigi Eventzelt. Zu jedem Ort gibt es einen kurzen Beschrieb mit Kontaktdaten und eine Liste der Säle mit Kapazitäten, Fläche in m2 und Öffnungszeiten.Schliesslich gibt es noch die Broschüre «Erlebnisse für Gruppen», ein Ideenhandbuch für Gruppenevents aller Art. Insgesamt werden 84 Aktivitäten kurz vorgestellt, unterteilt in die Kategorien «Stadterlebnisse», «Bergerlebnisse», «Kulinarische Erlebnisse», «Kulturerlebnisse», «Aktiv-Erlebnisse» und «Teamaktivitäten».Ganzjahres-Feriendestination in AndermattLuzern als MICE-Destination entwickelt sich stetig weiter. Es gibt viele spannende Projekte, die in den nächsten Jahren realisiert werden. In Andermatt entsteht derzeit mit dem «Andermatt Swiss Alps» eine integrierte Ganzjahres-Feriendestination. Das Projekt umfasst im Endausbau sechs Hotels im 4- und 5-Sterne-Bereich, 490 Appartements in 42 Gebäuden, rund 25 Villen, 1970 Parkplätze, 35‘000 m2 Gewerbefläche, ein Sport- und Freizeitzentrum, Kongresseinrichtungen für 600 Personen sowie einen 18-Loch-Golfplatz. Im Rahmen der Erstellung des Resorts wird auch das Skigebiet zwischen Andermatt und Sedrun modernisiert und zusammengeschlossen.Auf dem Bürgenstock wird aktuell hoch über dem Vierwaldstättersee ein neues Resort gebaut. Das «Bürgenstock Resort» ist autofrei mit 400 Zimmern, 68 Residence-Suiten sowie einem breiten Freizeitangebot. Es beinhaltet drei Hotels: Bürgerstock Hotel 5-Sterne Superior, Palace Hotel 4-Sterne Superior und Waldhotel/Medical Wellness. Im MICE-Bereich sollen insbesondere Kongresse, Konferenzen und Bankette durchgeführt werden.Schokolade entdecken im VerkehrshausSchliesslich wartet auch das Verkehrshaus Luzern, ein beliebter Ort für MICE-Anlässe, bald mit einer neuen Attraktion auf. Zusammen mit der Stiftung Lindt Chocolate Competence Foundation wurde die multimediale Erlebniswelt Swiss Chocolate Adventure entwickelt, die am 19. Juni 2014 eröffnet wird. Vom Anbau der Kakaobohne, über den Transport in die Schweiz bis zur Herstellung und zum Vertrieb des Fertigprodukts Schokolade wird die ganze Wertschöpfungs- und Transportkette veranschaulicht. sw

Kontakt

Lucerne Convention BureauBahnhofstrasse 36002 LucerneTel. +41 (0)41 227 17 07Fax +41 (0)41 227 17 18convention-bureau@luzern.comwww.luzern.com

(Visited 60 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema