Valencia geht auf die «Reise in die Welt des Wissens»

Valencia Kommunikation bewirbt «Reise durch die Welt des Wissens», die neue Coop-Promotion rund um das Thema Wissen.

Coop Welt des Wissens Valencia Kommunikation

In Zusammenarbeit mit «Was ist was» wurde ein Sammelalbum entwickelt, in dem Kinder Antworten auf viele Fragen finden und welches sie mit 156 Sammelbildern füllen können.

Valencia durfte für diese Promotion die Kommunikation erarbeiten und entwickelte das passende Visual. In enger Zusammenarbeit mit Coop entstand ein digitales Composing, welches die Wissenswelt als Planeten abbildet, den die Kinder erforschen können. Eingesetzt wird das Visual online und auf einer Vielzahl, ebenfalls von Valencia realisierter Werbemittel vom Flyer bis zum F12-Plakat.

 

Coop Welt des Wissens Valencia Kommunikation

 

Das Highlight der Kampagne ist der Fernsehspot, den Valencia mit Boutiq und Hitmill realisiert hat. In diesem aufwändig produzierten 25-Sekunden-Spot taucht ein Junge in sein Sammelalbum ein und nimmt die Zuschauer mit auf eine faszinierende Reise in die Welt des Wissens. Speziell für den Online-Einsatz wurde zudem eine konzentrierte 15-Sekunden-Version produziert. Der Spot kombiniert auf spannende Weise Realfilm mit digitaler Animation und wurde komplett in der Schweiz produziert.

 

 

 

Die Sammelaktion läuft vom 17.10. bis 3.12.2016 in allen Coop Supermärkten, Coop City Warenhäusern, und coop@home.

 

Verantwortlich bei Coop: Thomas Schwetje (Leiter Marketing/Services), Sacha Zuberbühler (Leiter Werbung), Catherine Gritti (Projektleiterin Werbung), Helmut Träris (Leiter Verkaufsförderung/ Koordination CP/Projekte), Manuela Kerker (Projektleiterin Verkaufsförderung), Oliver Johnson (Leiter Digitales Marketing), Anja Kapust (Digitales Marketing), Karin Heliopoulos (Leiterin Media). Verantwortlich bei Valencia Kommunikation: Michael Gerber (CEO), Tommy Schilling (Creative Director), Gianna Burghartz (Art Director), Béatrice Otto (Art Director), Delia Guerriero (Assistant Art Director), Sebastian Refardt (Senior Texter), Iraklis Hungerberg, Jasmin Marty (Beratung), Emanuel Plüss, Patrick Hublard (Polygrafie). Verantwortlich bei The Whole Media: Stephan Küng. Verantwortlich bei Boutiq: Mike Huber (Regie Live Action), Sebastian Harms (Regie Animation), Chantal Gugger (Producer), Annina Luchsinger (Junior Producer). Verantwortlich bei Hitmill: Roman Camenzind (Executive Producer), Fred Herrmann (Composer & Producer) Noemi Mathis (Projektleiterin).

Mo 17.10.2016 - 16:03

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.