Velvet: Kampagne für Hamburger Schauspielhaus

Velvet hat eine Imagekampagne zur Saisoneröffnung des Deutschen Schauspielhaus Hamburg kreiert.

DSH_4762_Plakate_1617_SIA_Kampagne_A1_2_pv5-t

Das Deutsche Schauspielhaus Hamburg hat das erhoffte Comeback geschafft. Die Intendantin Karin Beier kann erfreut auf ihre dritte und bislang erfolgreichste Spielzeit zurückblicken. Rückenwind geben ihr mehrfach preisgekrönte Ensemblemitglieder, zwei Einladungen zum aktuellen Theatertreffen und hervorragende Zuschauerzahlen, wobei Edgar Selges Solo «Unterwerfung» mit 100 Prozent Auslastung eine bemerkenswerte Spitze bildet. Auch die kommende Spielzeit 2016/17 wird vielversprechend. Vieldeutig die von Velvet gestaltete Imagekampage, welche zur Saisoneröffnung den öffentlichen Raum in Hamburg bespielen wird.

DSH_4762_Plakate_1617_SIA_Kampagne_A1_2_pv
DSH_4762_Plakate_1617_SIA_Kampagne_A1_2_pv2
DSH_4762_Plakate_1617_SIA_Kampagne_A1_2_pv3
DSH_4762_Plakate_1617_SIA_Kampagne_A1_2_pv4
DSH_4762_Plakate_1617_SIA_Kampagne_A1_2_pv5
DSH_4762_Plakate_1617_SIA_Kampagne_A1_2_pv6

Verantwortlich beim Deutschen Schauspielhaus Hamburg: Nils Wendtland (Verantwortlich Marketing & Kommunikation). Verantwortlich bei Velvet Creative Office: Wolfgang Möhrle (Beratung), Jürg Schaffhuser (CD), Peter Moser (AD), Max Christian Graeff (Text).

(Visited 21 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema