Parku: Roland Zeller wird neuer COO

Roland Zeller übernimmt per sofort den Posten als COO bei Parku und zeichnet damit neu für die operative Geschäftsführung des Parkplatzvermittlers in der Schweiz verantwortlich. Der 44-Jährige war bis Ende 2012 Geschäftsführer von Travel.ch.

Mit der Verpflichtung von Roland Zeller holt Parku einen erfahrenen Manager und Kenner der Internet-Branche an Bord: Als Gründer von Travel.ch war der 44-Jährige während zwölf Jahren massgeblich am Aufbau des Online-Reisebüros und der Expansion des gleichnamigen Portals ins Ausland beteiligt. Bevor er sich Ende letzten Jahres entschloss, aus dem Unternehmen auszutreten und sämtliche Beteiligungen der Hotelplan-Gruppe übertrug, führte Zeller Travel.ch als CEO. Als selbstständiger Business-Angel und Berater widmet sich der Internet-Pionier laut Mitteilung seither der Betreuung verschiedener Start-up-Projekte. So ist er mitunter beim 2012 mit dem ICT Award ausgezeichneten Unternehmen Getyourguide, dem Empfehlungsnetzwerk Buddybroker sowie dem Online-Netzwerk für Landwirte Agri Circle als Verwaltungsrat engagiert.

Zeller wird insbesondere bei der Einführung neuartiger Parktechnologien, die demnächst der Öffentlichkeit präsentiert werden, eine zentrale Rolle spielen und das Start-up mit seiner langjährigen Erfahrung bei der weiteren Expansion, auch ausserhalb der Schweiz, unterstützen. Als Geschäftsführer von Parku Schweiz arbeitet der 44-Jährige ab sofort Hand in Hand mit Urs Fischer, der erst letzte Woche zum neuen CEO von Parku ernannt wurde und aus Berlin die Geschicke des Start-ups leitet.

(Visited 14 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema