Verjüngung der Geschäftsleitung: Konnex stellt sich neu auf

In der Winterthurer Agentur Konnex formiert sich die Geschäftsleitung per 1. Januar neu: Für Ronny Schmid, der altersbedingt zurücktritt, nimmt der langjährige Konnex-Berater Marco Berto Einsitz. Zusammen mit dem Gründerduo Peter Döbeli und Monica Jäggi führt er neu Konnex.

20191121_Konnex_0157-4

Die Agentur wird weiterhin von drei Teilhabern geführt. Altersbedingt zieht sich Gründungsmitglied Ronny Schmid nach 18 Jahren aus der Geschäftsleitung zurück. Marco Berto, seit 2011 Konnex-Berater mit Schwerpunkt Online/Technologie, wird per 1. Januar Teilhaber und Geschäftsführungsmitglied. 

Monica Jäggi, Marketingplanerin und Kommunikationsleiterin, hat die operative Geschäftsführung und leitet das Konnex-Beratungsteam. Peter Döbeli, Kommunikationsleiter, verantwortet die strategische Geschäftsführung.

Ronny Schmid ist auch weiterhin für Konnex tätig: Im Mandatsverhältnis, auf Teilzeitbasis, wird er Brand Content und Paid Content realisieren sowie administrative Aufgaben übernehmen.

 

Die Agentur «in den Pampas»

Gegründet wurde Konnex im Jahr 2001 von Monica Jäggi, Peter Döbeli und Ronny Schmid, «in den Pampas der Werbebranche, also in Winterthur», wie Peter Döbeli betont. Monica Jäggi und Peter Döbeli kennen sich von Micom Carat, die heute zum Dentsu Aegis Network gehört, wo sie stellvertretende Geschäftsführerin und er Gründer und Geschäftsleiter war. Ronny Schmid kam als Geschäftsführer von Universal McCann Schweiz dazu.

(Visited 43 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema