USP Partner organisiert «Private Preview Days» für Maserati

Der neue Supersportwagen MC20 von Maserati wurde im Rahmen der Schweizer Vorpremiere exklusiv im kleinen Kreis vorgestellt – USP unterstützte Maserati bei der Planung & Umsetzung der «Private Preview Days».

20-Maserati-MC20Roadshow-USP-1

Im November 2020 wurde der neue Maserati MC20 exklusiv ausgewählten Gästen im Rahmen einer Vorpremiere in der Schweiz präsentiert. USP unterstützte Maserati bei der Planung und Umsetzung der Schweizer Vorpremiere an insgesamt drei Standorten in Lausanne, Zürich und Lugano. Im Rahmen der Veranstaltung wollte Maserati der Zielgruppe ein exklusives, persönliches und emotionales Erlebnis mit dem neuen MC20 bieten, um Interesse und Vorfreude für den bald erhältlichen Supersportwagen zu wecken.

 

Veranstaltung als Ausstellung interpretiert

Im Zentrum der Eventtage stand die markengerechte Inszenierung des neuen Fahrzeugs.  Schlicht gehaltene Branding- und Kommunikationsmittel rundeten den Gesamtauftritt ab. Nach einer herzlichen Begrüssung wurde der neue Supersportwagen jeweils aufwändig inszeniert enthüllt. Nach einer professionellen Vorstellung des MC20 und Präsentation der wichtigsten Features durch einen geschulten Product Genius stand die Veranstaltung ganz im Zeichen von «selbst entdecken»: hinters Steuer sitzen, die Materialien spüren und das Fahrzeug live erleben. 

Abgerundet wurde die Private Preview durch eine stimmungsvolle Lounge Area, wo sich die Gäste bei einem Glas Wein über die Neuheiten der Marke mit dem Dreizack unterhalten und so den Anlass in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen konnten.

 

Markengerechtes Erlebnis unter Einhaltung der Schutzmassnahmen

Um der aktuellen Covid-19-Situation Rechnung zu tragen und damit verbunden sämtliche Auflagen zu erfüllen, wurde für die Private Preview Days ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet. Statt grosse Tages- und Abendevents mit vielen geladenen Gäste auf einmal zu planen, wurde die Consumer Journey auf jeweils 1-Stunden-Slots mit maximal fünf bis 15 Gästen ausgerichtet. Damit konnten pro Tag bis zu maximal acht Gruppen empfangen werden. Durch grosszügig disponierte Locations mit viel Platz und der kleinen Personenanzahl pro Slot konnte das einstündige Erlebnis jederzeit unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln durchgeführt werden – und schaffte für die Gäste nebenbei ein noch exklusiveres Besuchererlebnis aufgrund der kleinen Personenzahl

20-Maserati-MC20Roadshow-USP-6
(Visited 33 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema