Die Reise der Pinguine

Per Navi zielstrebig durchs ewige Eis: Diese zwei Geico-Pinguine haben sich das wohl etwas anders vorgestellt.

Pinguine gehören – wie die Faultiere –  zu den Tieren, von denen der Mensch nicht genug bekommen kann. Wenig überraschend also, dass sich der US-Autoversicherer Geico nun den drolligen Zweibeinern angenommen hat. Mit einer Hommage an die unzähligen Pinguin-Dokus, welche die wochen- und monatelangen Wanderungen der (optisch) liebenswürdigen Vögel zeigen. Man könnte ja meinen, ein GPS-Navi sei bei einer endlosen Odyssee durch die weissen Weiten eine echte Hilfe. Scheinbar nicht. (hae)

Do 21.12.2017 - 16:19

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.