Nivea Schweiz lancierte zusammen mit Goldbach Interactive eine WhatsApp-Kampagne zum Muttertag

Nivea Schweiz lancierte zusammen mit Goldbach Interactive eine WhatsApp-Kampagne zum Muttertag. «Ziit zum Danke säge» lautet das Motto der Kampagne, die bis zum 21. Mai 2018 läuft. Sie schafft einen neuen Ansatz, in der Nutzung eines durch FMCG Marken nicht oft genutzten Mediums.

Der Muttertag ist der richtige Moment um Danke zu sagen. In der Schweiz wird zum ersten Mal der Nivea Spot «Danke Mami» eingesetzt, um dem wichtigsten Menschen in unserem Leben Danke zu sagen. «Mit WhatsApp haben wir die Möglichkeit gefunden, dieses Dankeschön einfach und unkompliziert zu teilen. Wir freuen uns sehr auf die Kampagne und sind auf die Ergebnisse gespannt», sagt Ingo Tanger, Country Manager Schweiz bei Beiersdorf.

Der Mechanismus ist ganz einfach: Über die Nivea Website wird der User direkt zum Chatbot in  WhatsApp geleitet. Dort kann man aus verschieden Videos, Bildern oder Zitaten wählen, um so eine Dankes-Message zu schicken – ganz einfach und in wenigen Schritten. Zudem kann diese Aktivierung an Freunde verschickt und somit weiteren Mamas eine Freude bereitet werden.

Das Konzept stammt von Goldbach Interactive, und wurde gemeinsam mit WhatsBroadcast umgesetzt. Damit gehen man einen Schritt weiter, denn Messenger-Marketing sei Social 3.0, schreiben Nivea und Goldbach Interactive in einer Mittielung: «Endlich ein Kanal, der dem User nur das zuspielt, was er auch wirklich möchte.»

Di 15.05.2018 - 11:45
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.