Dept wird Mitglied von LSA Leading Swiss Agencies

Die Agentur Dept Schweiz ist per 1. Februar 2022 neues Mitglied von Leading Swiss Agencies, dem Verband der führenden Kommunikationsagenturen der Schweiz.

Dept wird Mitglied von LSA Leading Swiss Agencies
(Bild: zVg. / Tobias Stahel)

Die Agentur entstand durch die Übernahme von Yourposition im Jahr 2018 und Hinderling Volkart 2020 (Werbewoche.ch). Die Agentur zählt aktuell gut 100 Digitalexpert*innen in Zürich und Bern.

Dept definiert sich als die erste holistische Digitalagentur der Schweiz und bietet ihren Kund*innen entsprechend ein ganzheitliches Serviceangebot in der digitalen Welt: von der Strategie über Campaigning, E-Commerce, UX, Coding und Content bis zu Branding und Experience Design.

Das Portfolio von Dept weist verschiedenste Kund*innen auf – von grossen Finanzdienstleistern, Versicherungen bis Detailhandel, Gastronomie, Konsumgüter und Mode. So betreut die Agentur unter anderem Ex Libris, Generali, Lehner Versand und Louis Widmer.

Neben den Kund*innen sind auch Nachhaltigkeit und Themen wie Diversity & Inclusion ein grosses Anliegen für die Agentur: «Als klimaneutrale B Corporation hoffen wir, in der Branche etwas zu bewegen und Nachahmer*innen zu finden», so Beat Muttenzer, Managing Director bei Dept Schweiz.

Altri articoli sull'argomento