Freundliche Grüsse für Schwyzer Kantonalbank: Digital Banking mit Traditionen

Traditionen stehen im Zentrum der Kampagne, welche die Agentur Freundliche Grüsse zusammen mit der Schwyzer Kantonalband entwickelt hat, um auf deren Digital-Banking-Angebot hinzuweisen.

Die Schwyzer Kantonalbank möchte zukünftig noch mehr Kund:innen dazu bewegen, das umfassende Digital-Banking-Angebot zu nutzen. Diesbezüglich fanden in den vergangenen Jahren zwar punktuell bereits Promos und Aktionen statt. Dieses Jahr soll das Thema nun aber noch prominenter und breiter gespielt werden, so dass sich die Digital-Banking-Kompetenz im Bewusstsein der Kund:innen verankert und das Angebot noch stärker genutzt wird.

Kürzlich hat die Bank mit SZKB Secure ein neues Anmeldeverfahren eingeführt, welches das Login via SMS-Bestätigung ablöst. Vor wenigen Tagen hat die SZKB zudem ihre eigene TWINT-App mit direkter Kontoanbindung lanciert.

Die Schwyzer Kantonalbank will in ihrer Kampagne aufzeigen, dass die Erledigung der Bankgeschäfte via Digital Banking nur Vorteile bietet. Und zwar einfach, flexibel und sicher. Egal ob Schwyzerörgeli, Büchel, Fasnacht oder Chlefelis: Der Kanton Schwyz ist für seinen Traditionsreichtum bekannt und genau hier wurde eingehakt. So soll nämlich die Nutzung des Digital-Banking-Angebots ebenfalls zur Tradition werden. Unter dem Motto «Zeit für neue Traditionen» hat die Agentur Freundliche Grüsse eine Kampagne entwickelt, welche die Vorteile des Digital Bankings an die Kund:innen herantragen und diese zur Nutzung motivieren soll. In den verschiedenen Werbemitteln wurden die unterschiedlichen Angebote und Vorteile des Digital Bankings als neue Traditionen des Kanton Schwyz präsentiert.

Zeitgleich zur Kampagne werden in den grösseren Filialen im Kanton Digitaltage durchgeführt. Bei diesen können sich die Kund:innen vor Ort von Berater:innen rund ums Thema Digital Banking informieren lassen.

Die Kampagne ist seit Mitte August live und wird via OOH, Social Media, Digital, Print und einem Mailing an die Kund:innen ausgespielt. Des weiteren ist sie auch in den Filialen der Schwyzer Kantonalbank präsent. Der Fokus der Paid-Medien liegt bei der SZKB TWINT-App. Über die Owned-Kanäle werden zudem verschiedene Use-Cases rund ums Thema Digital Banking sowie Hinweise zu den Digitaltagen ausgespielt.


Verantwortlich bei der Schwyzer Kantonalbank: Matthias Zettel (Leiter Segment / Sales Management, Marketing & Kommunikation), Norbert Nauer (Senior Spezialist Marketing), Cyril Schenker (Senior Spezialist Marketing), Stefan Kälin (Senior Spezialist Marketing), Andreas Züger (Senior Spezialist Marketing). Responsable chez Salutations amicales : Pascal Deville, Marion Schwager, Samuel Textor (Gesamtverantwortung), Norihito Iida (Art Direction), Laura Leuenberger (Grafik), Christian Stüdi, Katharina Thalmann und Morris Lötscher (Text / Konzept), Andrea Aegerter und Sarah Winker (Beratung), Roberto De Bonis (Social Media)

 

Plus d'articles sur le sujet