Diesel lanciert Wettbewerb für junge Künstler

Der Wettbewerb Diesel Walls bietet drei jungen Künstlern die Möglichkeit, zwei monumentale Hauswände in Mailand und Berlin zu gestalten.


Der Wettbewerb Diesel Walls des Modeunternehmens Diesel bietet drei jungen Künstlern die Möglichkeit, zwei monumentale Hauswände in Mailand und Berlin zu gestalten. Die Diesel Walls sollen in ihrer Umgebung Impulse setzen und Dialoge zwischen Passanten, Galerien und Öffentlichkeit fördern. Während zwei resp. drei Monaten werden die Ausstellungen zu sehen sein. Bei der Umsetzung und Ideenauswahl sind den Teilnehmern keine Grenzen gesetzt. Ob mit Malerei, Fotografie, Video, Licht, Skulptur, Musik oder Animation gearbeitet wird, spielt keine Rolle, wie das Modehaus mitteilt. Teilnehmen dürfen Künstler und Studenten aus Kunstakademien oder Hochschulen weltweit. Anmeldeschluss ist der 19.Mai 2006. Detaillierte Informationen zur Anmeldung sind auf www.dieselwall.com nachzulesen.

(Visité 9 fois, 1 visite aujourd'hui)

Plus d'articles sur le sujet