FBM: Wipf-Pitch gewonnen, Geschäftsbericht realisiert

Die Zürcher Agentur FBM Communications hat den Geschäftsbericht für die Wipf Gruppe realisiert, für den sie den Auftrag in einer Konkurrenzpräsentation gewonnen hat.

Die Wipf Gruppe ist eine international tätige Industriegesellschaft mit Sitz in Volketswil. Zur Unternehmensgruppe gehören: Wipf, Elco und Swiss Direct Marketing. Für den Geschäftsbericht dieser Gruppe hat die Zürcher Kommunikationsagentur ein Konzept entworfen, bei dem die Mitarbeitenden im Zentrum stehen. Dies sei, so eine Mitteilung, ganz im Sinne der kulturellen Wertehaltung der Wipf Gruppe.

«Authentizität ist eine wesentliche Grundhaltung der Wipf Gruppe», so Carmen Schiltknecht, Managing Director von FBM Communications. Deswegen wurde von der Agentur grossen Wert auf die Echtheit der Umsetzung gelegt. Die Mitarbeitenden wurden an den unterschiedlichen Standorten und in ihrer gewohnten Arbeitsumgebung fotografiert. Der Geschäftsbericht 2011/12 erscheint in den Sprachen deutsch und englisch.

Verantwortlich bei Wipf: Christian Wipf (CEO), Carla Heiniger (Assistentin des CEOs), Karin Weidmann (Marketingleiterin Wipf AG). Fotograf: Peter Ruggle. Druckerei: Selva Caro Druck. Verantwortlich bei FBM Communications: Carmen Schiltknecht (Konzept, diverse Texte & Gesamtleitung), Julia Trunkwalter und Nathalie Blumer (Organisation & Qualitätssicherung), Marianne Kieser (Graphic Design) und Daniel Käser (Graphic Design).

Wipf_GB2012_Cover_D_0
Wipf_GB2012_Bildansichten1
Wipf_GB2012_Bildansichten2
Wipf_GB2012_Bildansichten3
Wipf_GB2012_Bildansichten4
Wipf_GB2012_Bildansichten5
Wipf_GB2012_Bildansichten6
 

(Visited 15 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema