Gutzwiller räumt Startbahn für das Flughafenkino

Die Aarauer Agentur Gutzwiller Kommunikation und Design lüftet in einer Kampagne für das Flughafenkino das Geheimnis, worüber sich Piloten und Tower jeweils unterhalten.

Die Agentur Gutzwiller Kommunikation und Design lüftet in einer Kampagne für das Flughafenkino das Geheimnis, worüber sich Piloten und Tower jeweils unterhalten. Das Flughafenkino findet im Juni und Juli auf der offenen Besucherplattform des Flughafens Zürich statt. Auf dem Programm stehen 25 Kinohits. Die Kampagne beinhaltet Dialoge zwischen Tower und Pilot, wie beispielsweise «Dein Anflug erinnert an Mission Impossible». Die Headlines sollen so mit einem Augenzwinkern den Kinostandort Flughafen und das vorgesehene Filmprogramm unter einen Hut bringen. Beim Realisieren der Kampagne habe die Aarauer Agentur Gutzwiller Kommunikation und Design bewusst auf eine möglichst einfache Umsetzung gesetzt, heisst es in einem Communiqué. Im Sinne einer integrierten Kommunikation habe sich die Kampagne einheitlich in verschiedenen Werbemedien realisieren lassen. Sie startet Anfang Juni mit Plakaten, Tram-Transparenten und Spots in Radio und TV in der Region Zürich.
(Visited 4 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema