François Mauron wird neuer Chefredaktor bei La Liberté

François Mauron wird neuer Chefredaktor der Zeitung La Liberté. Der 52-Jährige leitet aktuell die Regionalredaktion der französischsprachigen Freiburger Zeitung. Er tritt seine Funktion am 1. Dezember an und ersetzt Serge Gumy, der die Leitung der Herausgeberin Saint-Paul übernimmt.

(Bild: Charly Rappo / Laliberte.ch)

Mauron will die vier Titel von Saint-Paul weiterentwickeln, wie der Verlag am Freitag mitteilte. Neben La Liberté sind das La Gruyère, La Broye Hebdo und Le Messager. Die Redaktionen an den drei Standorten in Freiburg, Bulle und Payerne bleiben erhalten. Im Weiteren plant der neue Chefredaktor die Stärkung der Internet-Auftritte.

Der 51-jährige Serge Gumy wird ab 1. Dezember Direktor der Mediengruppe Saint-Paul. Er tritt die Nachfolge von Thierry Mauron an, der nach zehn Jahren an der Spitze in Pension geht. (SDA)

(Visited 101 times, 2 visits today)

Weitere Artikel zum Thema