Karin Libowitzky und Claudia Leischner neu bei Accenture Interactive

Karin Libowitzky tritt per 1. Mai ihre neue Stelle als Geschäftsführerin bei Accenture Interactive an. Mit ihr kommt auch Claudia Leischner an Bord, die als Digital Marketing Associate Director für Accenture Interactive zuständig sein wird. Die beiden haben bereits während ihrer gemeinsamen Zeit im Dentsu-Netzwerk zahlreiche Kunden zusammen betreut.

Neu bei Accenture Interactive: Karin Libowitzky (links) und Claudia Leischner.

Karin Libowitzky wechselt von Vizeum, wo sie bisher als CEO das Geschäft in Deutschlandverantortet und neben der Fortführung des traditionellen Mediageschäfts die Bereiche Strategie, Daten und Werbewirkungsforschung geprägt hat. Darüber hinaus bringt sie mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Marketingberatung und Technologie mit. In den Jahren 2010 bis 2015 führte sie das Segment Interactive Media bei SinnerSchrader, wo sie unter anderem die Entwicklung von NextAudience verantwortete.

 

Claudia Leischner hat zuletzt acht Jahre als Managing Director das internationale Gyro-Kreativ-B2B-Netzwerk am Standort Deutschland geführt und wird sich nun gemeinsam mit Karin Libowitzky bei Accenture Interactive darauf fokussieren, die Kette aus Content, Daten und Technologie im Sinne einer integrierten Optimierung von Kundenerlebnissen zu schliessen. Dabei soll bewusst der Schwerpunkt auf die Operationalisierung dieses Modells in den bestehenden Strukturen der Marketingorganisationen von Kunden gelegt werden.

(Visited 339 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema