Switzers: Buchvernissage

Das Buch zu Reiner Roduners Pojekt Swizzers feierte in Zürich Vernissage.

Switzers_Buch_neu

Menschen aus 193 Nationen leben in der Schweiz. Dieser bemerkenswerte Umstand hat den Werbefilmproduzenten und Fotografen Reiner Roduner bewogen sein Projekt Switzers zu realisieren. Nach der Grossausstellung 2015 in Zürich mit Fotos bis zu zehn Meter Höhe, fand nun die Vernissage des 444-seitigen Buches Switzers – die 193 Nationen der Schweiz statt.

14463009_10153971511057379_2927149066227233352_n

300 Gäste haben sich in der Räumlichkeiten der Zürcher Filmproduktionsfirma Absolutturnus Film getroffen und diesen Event zu feiern. Darunter viele Werber und Medienfachleute.

14519814_10153971511232379_7591140048413541593_n

In diesem einzigartigen Bildband, an dem Reiner Roduner mit ein paar engen Freunden, wie dem Kameramann Roli Schmid, dem Dokumentarfilmer Paul Riniker und den Visagistinnen Bea und Kim Petri, zwei Jahre gearbeitet hat, sind nicht nur sehr persönliche Fotografien der Porträtierten zu sehen. Man wird auch auf eine Reise durch die ganze Welt mitgenommen. Viele Protagonisten haben ihre Seite selber gestaltet. Daraus sind humorvolle, emotionale, interessante und exotische Texte und Bilder entstanden.

image1
14444652_1306375306048685_3767462054514956853_o

196 Autoren aus 193 Nationen und ein Team von 44 Spezialisten haben dieses aussergewöhnliche Buch ermöglicht.

«Nach nur vier Wochen ist das Buch im Schweizer Buchhandel bereits vergriffen, was mich total überwältigt» meint Roduner. «Zum Glück haben wir noch eine Auflage für uns zurückbehalten.» Das Buch kostet 98 Franken und kann über Switzers.ch bestellt werden.

14492490_1015947581836995_9141067125428398222_n
14484662_10153971506422379_1941978698035198335_n
(Visited 18 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema