Galaxus startet in Deutschland verhalten

Die Migros-Tochter Galaxus ist in Deutschland verhalten gestartet. Das berichtet die Handelszeitung in ihrer aktuellen Ausgabe.

Galaxus

Gemäss einer Studie des Kölner EHI Retail Institute resultierte für Galaxus.de im ersten vollen Geschäftsjahr 2019 ein Umsatz von 14,3 Millionen Euro. Damit rangiert das Unternehmen auf der Liste der 1000 grössten E-Commerce-Händler in Deutschland auf Platz 409. Angeführt wird das Tableau von Amazon.de mit einem Umsatz von über 10 Milliarden Euro.

Das Schweizer Mutterhaus äussert sich nicht zu den Zahlen, wie die Handelszeitung schreibt. Es halte aber am Anspruch fest, dereinst zur Nummer fünf in Deutschland aufzusteigen. «Die Ambition steht nach wie vor; einen Zeitpunkt haben wir aber nicht definiert.» Aktuell verspüre Galaxus.de Rückenwind beim Geschäftsgang: «Die Pandemie hilft unserer Expansion.»

(Visited 26 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema