Das muslimische Airbnb Muzbnb startet in der Schweiz

Das US-Portal Muzbnb, das sich mit einer Appartement-Vermittlung an muslimische Gäste richtet, startet in der Schweiz.

Das schreibt die Handelszeitung in ihrer aktuellen Ausgabe. Ein erstes Objekt im Kanton Wallis ging demnach dieser Tage online. «Verbier ist unser Start in der Schweiz», sagt Muzbnb-Sprecherin Aadila Sabat-St. Clair, «wir hoffen 2018 auf insgesamt 100 Schweizer Objekte.»

Gemäss dem jährlich erscheinenden «Global Muslim Travel Index» waren 2016 rund 121 Millionen Moslems auf internationalen Ferienreisen unterwegs; bis 2020 soll die Zahl auf 156 Millionen wachsen. Hierzulande sind Genf und das Berner Oberland besonders beliebt. Muzbnb rechnet sich weitere Wachstumschancen aus: «Wir peilen in Zukunft 5000 Schweizer Objekte an.»

 

Mi 17.01.2018 - 18:41
Thema

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.