Summer of 2019: DHL feiert mit Bryan Adams Geburtstag

Was macht eigentlich Bryan Adams? Werbung für DHL.

DHL

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Und wenn es der Zufall will, darf man dabei auf die Hilfe eines rockenden Altstars zurückgreifen. Im «Summer of 69» hat nämlich nicht nur Bryan Adams seine seine erste richtige Gitarre gekauft («I got my first real six string, bought it at the Five and Dime»), sondern auch DHL erblickte das Licht der Welt. Die heutige Tochter der Deutschen Post wurde 1969 in San Francisco von Adrian Dalsey, Larry Hillblom und Robert Lynn gegründet und verdankt den Namen deren Anfangsbuchstaben. 2019 steht folglich das 50-Jahre-Jubiläum an. Wer würde sich dafür besser eignen als der kanadische Pop-Rock-Star Bryan Adams, der mit «Summer of 69» seinen wohl grössten Hit hatte? 

Die US-Agentur 180 Kingsday hat die beiden Welten in einem schnörkellosen Spot zusammengebracht und schickt Adams' Klampfe auf grosse DHL-Tour.

Bemerkung am Rande: Der Songtext ist eine reine Erfindung von Adams und hat keinen autobiografischen Hintergrund. Laut der Lyrics-Erklärungsseite Genius.com hat der Kanadier seine erste Gitarre 1972 gekauft – und zwar nicht im Billigladen Five and Dime, sondern in einem Pfandhaus.