Orange Vanilla Coke: Hollywoodreifer Launch durch Wieden+Kennedy

Wieden + Kennedy lanciert die erste neue Coca-Cola-Geschmacksrichtung seit einem Jahrzehnt. Die Inszenierung: filmreif.

Coca-Cola

Mit so viel Getöse wurde wohl selten eine neue Geschmacksrichtung eingeführt. Wieden+Kennedy USA zieht alle Register und lässt Orange, Vanille und Cola in Form von Lieferwagen auf die Strasse los.

Seit dem 25. Februar ist Orange Vanilla Coke in den USA erhältlich - der Rest der Welt muss (oder darf?) sich noch gedulden. «Orange küsst Vanille», so das Motto, welches das neue Trinkerlebnis umschreiben soll. Wie man aus den Medien vernehmen konnte, soll auch Ingwer hoch im Kurs gewesen sein - bei den Testgruppen kam die Orangen-Vanille-Kombo aber besser an. Ob es sich bei Orange Vanilla um mehr handelt, als eine Mischung aus Mezzo Mix und Vanilla Coke – man darf gespannt sein. Die Kreation ist nach Cherry Coke und Vanilla Coke die erste neue Cola-Geschmacksrichtung seit über einem Jahrzehnt. Prost!