Schlafende Bären sollte man nicht wecken

Wie der Tierpark Goldau rückt auch der Moskauer Zoo diejenigen Tiere, die keinen Winterschlaf machen, ins Zentrum des Besucherinteresses.

Moscow Zoo

In die Luerzer's Jahresausgabe «Best Digital Artists» wird es das Art Lebedev Studio aus Moskau mit dieser Printkampagne vermutlich nicht schaffen. Und für einen goldenen Löwen wird es wohl diesmal auch nicht reichen. Vielleicht zumindest für einen schlafenden Bären. Der seinen Winterschlaf unter freiem Himmel abhält und lediglich von einer übersichtlichen Natursteinmauer von der Aussenwelt abgeschirmt wird.

Wie auch immer: Das Winterschlaf-Duell geht dieses Jahr eindeutig an den Tierpark Goldau mit der von Process kreierten Gähn-Kampagne.