Auf den Weltmeeren

Irgendwie etwas makaber, die Artikelanordnung im Tages-Anzeiger vom Montag...

... aber sicher nicht mit Absicht platziert. Die Nachbarn kann man sich halt manchmal nicht aussuchen. Die Suche nach Daniel Küblböck wurde in der Zwischenzeit eingestellt. Es wird davon ausgegangen, dass keine Hoffnung mehr besteht, ihn lebend zu finden. (hae)