Gähn: Wenn Tierpark-Tiere auf den Winterschlaf verzichten

Process Brand Communication lanciert für den Natur- und Tierpark Goldau die neue Social-Media-Kampagne «Für Sie verzichten wir auf den Winterschlaf». Zu sehen: gähnende Tiere.

Wolf Goldau

Der Natur- und Tierpark Goldau ist das familienfreundliche Naherholungsgebiet der Zentralschweiz. Auf 42 Hektaren können Hirsche, Wölfe, Bären, Luchse, Greifvögel und viele weitere Tiere aus nächster Nähe beobachtet werden. Der Natur- und Tierpark Goldau ist ein wissenschaftlich geführter Zoo, der sich für die Aufzucht und Wiederansiedelung von vom Aussterben bedrohter Tierarten einsetzt. 

Viele Besucher wissen nicht, dass der Tierpark auch in den Wintermonaten geöffnet ist. Über 800 Tiere machen keinen Winterschlaf und können auch in der kalten Jahreszeit beobachtet werden. Dies dramatisieren die Kreativen von Process Brand Communication mit einer breit angelegten Kampagne. 

Anfangs 2019 startet die grosse Social-Media-Kampagne «Für Sie verzichten wir auf den Winterschlaf». Humorvolle Filme mit gähnenden Tieren, die im Winter extra für die Tierparkbesucher wach bleiben auch wenn es ihnen schwer fällt, werden als Youtube Pre-Rolls, auf Social Media Kanälen und auf ePanels ausgespielt. Plakate ergänzen die Kampagne.

Zudem werden unter #wachimwinter Fotos von Tieren die keinen Winterschlaf machen gesucht und publiziert. Ein Wettbewerb eruiert mittels Instagram Story Battles die Gewinnerbilder.