Arktische Weihnachten im Shopping Center

Ein Höhepunkt im Jahr eines Shopping Centers steht an: Weihnachten! Im Shopping Center St. Jakob-Park wird arktische Weihnachten gefeiert. OSW hat dafür ein Sujet kreiert, das im und ums Shopping Center herum zu sehen ist und sogar das Interieur eines Basler Drämmlis schmückt. Das Eventmarketing und die Dekoration dazu entwickelte Emotion.company.

OSW kreierte dafür ein Visual mit einer vielschichtigen Winterlandschaft, in die man regelrecht eintauchen und immer wieder Neues entdecken kann. Passend zum Dekokonzept von emotion.company und dem Augmented Reality «Eisangeln» von Karling. «Eisangeln» ist ein virtuelles Angelspiel, mit dem Kundinnen und Kunden via App im Shopping Center und im Tram Geschenke angeln können.

Kunden werden emotionalisiert

Zusätzlich erhielt OSW die Gelegenheit, mit dem neu kreierten Sujet ein ganzes Tram zu «bespielen». Wer dieses betritt, taucht direkt in das arktische Weihnachtsgefühl ein. Neben der Promotion des virtuellen Eisangelns steht das vorweihnächtliche Programm des Shopping Centers im Zentrum. Auch dieses Jahr ist der Santiklaus zu Besuch, die Harley-Chläuse fahren ein und eine Eisfee schaut vorbei, um den Kindern Märchen zu erzählen. Selbst eine visuelle Einfrierung liegt drin: Hinter einem Eisblock kann man sich spektakulär fotografieren lassen. Für die Events zeichnet sich die emotion.company verantwortlich.

Werbung auf verschiedenen Kanälen

Zu sehen sind die diesjährigen Weihnachtssujets in oder auf öffentlichen Verkehrsmitteln, auf Social Media, als Inserate und natürlich im Shopping Center St. Jakob-Park selbst. Der besondere Clou: Die Eislöcher für das AR-Game befinden sich nicht nur im Center sondern auch im BVB-Tram.

Verantwortlich beim Shopping Center St. Jakob Park: Carla Paolucci (Leiterin Marketing & Kommunikation), Daniel Zimmermann (Centermanager). Verantwortlich bei OSW: Michael Oswald (Creative Director), Fiona Riat (Graphic Design), Sara Steinmann (Text), Jonas Landolt (DTP), Nathalie Egli und Fabienne Schurter (Beratung). Eventmarketing: Emotion.company, Marc Zehnder (Creative Director). AR-Game «Eisangeln»: Karling.