Digitec lanciert die nächsten Kundenbewertungen-Plakate

Mit 319’318 ehrlichen Meinungen geht die Community-Werbekampagne von Digitec in die nächste Runde: Auf insgesamt rund 90'000 Plakaten zeigt der Online-Elektronikhändler echte Produktbewertungen von echten Kunden.

""

Es handelt sich ums mittlerweile siebte Mal, dass Digitec mit amüsanten Produktbewertungen wirbt  – seien es gute, schlechte oder einfach nur kuriose Ratings. Das erste Mal warb Digitec 2017 mit dieser Idee. Ab 24. Juni doppelt der Schweizer Online-Handels-Marktführer übrigens mit TV-Spots nach, in denen Schauspieler Produktbewertungen nachspielen. Auch dies ein bereits mehrfach angewendetes Konzept. Auch die neue Kampagne entstand in-house bei Digitec Galaxus Marketing.

Neu an der Kampagne ist, dass sich die 20-köpfige Redaktion von Digitec Galaxus durch die Kampagne inspirieren lässt. Die Landingpage zur Kampagne wird laufend mit den entsprechenden redaktionellen Beiträgen ergänzt.

Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen
Digitec Kampagne 2019 Kundenbewertungen

Verantwortlich bei Digitec Galaxus Marketing: Martin Walthert (CMO); Flurin Spring (Creative Direction); Barbara Schuler (Art Direction); Severin Keller (Online Media Design); Silvia Meierhofer & Nadim Elhady (Grafische Produktion); Thomas Kunz: (Fotografie); Roberto De Bonis (Digital Marketing); Gesine Gerlach (Mediaplanung); Mariya Alipieva (Projektleitung).