Metzger Rottmann Bürge entdeckt mit Zweifel das Ur-Knuspern

Der neue TV-Spot für Zweifel zeigt, dass schon die Urzeitmenschen dem perfekten Knuspern nicht widerstehen konnten. Kreiert hat die neue Kampagne Metzger Rottmann Bürge.

Pommy Zweifel

Noch nie in 60 Jahren Firmengeschichte hat Zweifel ein Geheimnis daraus gemacht, was hinter dem perfekten Snack steckt: die perfekte Knusprigkeit. Und dafür tun die Chips-Experten bekanntlich alles. Unerschrocken haben jetzt auch die Kreativen von MRB Metzger Rottmann Bürge diesen Ur-Trieb bis zu seinen Anfängen zurückverfolgt. Dabei stiessen sie auf den Homo Cnusperus, den mutmasslich direkten Vorfahren der Zweifel Chips-Experten.

Am Montag, 13. Mai ging der neue TV-Spot für Zweifel on air. Er startet mit einem Zeitsprung ins Paläozoikum, wo drei Homini Cnusperi sich mit Haut und Haar ins Knusperabenteuer stürzen. Getrieben von ihrer Neugier erfahren sie bald am eigenen Leib, was echtes Knuspern heisst. Keine Schale ist ihnen zu hart, kein Biss zu gewagt, um dem perfekten Genuss auf die Spur zu kommen.

Als die Knusperjäger plötzlich den flauschigen Rüssel eines Mamuts ins Visier nehmen, wird’s diesem dann doch zu bunt. Mit lautem Getrampel markiert es sein Revier – und schon knackt nicht die Nuss, sondern der erste Homo Cnusperus. Wie versteinert bleiben seine Kollegen stehen – und so stehen sie noch heute im kulturhistorischen Museum, wo seither Generationen von Chips-Experten jenen Meilenstein der Knusprigkeit aufmerksam studieren: Denn nur wer Knusprigkeit seit jeher lebt, kann auch die knusprigsten Chips machen.

Inszeniert hat MRB dieses Epos der Knusprigkeit mit Regisseur Barney Cokeliss, dessen Handschrift schon die bisherigen Abenteuer der Chips-Experten prägte. Es ist das erste, das den neuen, von MRB geschärften Zweifel Claim dramatisiert: «Dafür tun wir alles.» Ein Claim, der die Herkunft des Chips-Experten genauso zu fassen vermag wie die Zukunft des Unternehmens, den Schritt vom Chips- zum Snack-Experten.

Verantwortlich bei MRB: Christoph Bürge (Strategie), Silvan Metzger, Roman Steinacher, Celina Sprenger (Beratung), Michael Rottmann, Dominic Wirz, Markus Rottmann, Janine Aebischer, Elgee Wee, Veronica Futterknecht, Oliver Spalt (Kreation), Rosas & Co. (Film). Verantwortlich bei Zweifel Pomy-Chips: Roger Harlacher (CEO), Christoph Zweifel (Direktor Marketing & Verkauf), Philip Honegger (Leiter Marketing & Kommunikation), Marc Brändli (Digital Marketing Manager), Pia Gaube (Media & Project Manager).