Ein Solar-Steinbock soll Bündner Hauseigentümer dazu bringen, umzusatteln

Eine Kampagne der Agentur Moritzi fordert die Bündner Hauseigentümer auf, neu auf Solaranlagen und somit auf die erneuerbare Sonnenergie zu setzen.

Umsattla

Mit der Headline «Jetzt umsattla» empfiehlt Repower beziehungsweise der Bündner Steinbock, auf Solarstrom umzusteigen — der Natur zuliebe und zur Optimierung des Eigen­energie­verbrauchs. Mit dem neuen Produkt Sun@Home bietet Repower ihren Kunden eine intelligente, nachhaltige und soglose Lösung, bei der das Energieunternehmen alles für den Kunden übernimmt – von der Beratung über die Planung bis hin zur Umsetzung. Als Werbemittel kommen Plakate, Anzeigen und Direct Mailing zum Einsatz. Die Kampagne läuft während den Monaten März und April 2019.

Verantwortlich bei Repower: Luca Mautone (Leiter Marketing & Kommunikation), Sina Neuhaus (Marketing Manager), Laetitia Szlijan  (Texterin). Verantwortlich bei Moritzi Werbung: Stephan Müller (Creative Direction), Torsten Falke (Art Director), Sibylle Bertschi, Regula Huber (Kreation).