Teil.ch kreiert Onlinekampagne mit Quiz für SuvaRisk

Die SuvaRisk-Kampagne von Teil.ch zeigt, dass gesund werden nach einem Unfall teuer werden kann. Unfälle können nicht nur grosses Leid verursachen, sondern auch hohe Kosten. Dank den Prämien sind Kunden bei der Suva vor den Kosten eines Unfalls geschützt.

Teil.ch wurde von der Suva beauftragt, die Onlinemassnahmen im Rahmen der SuvaRisk Kampagne umzusetzen. Kern der Onlinekampagne bildet eine Landingpage mit Quiz, auf welcher auf spielerische Weise Wissen rund um das Thema Berufs- und Nichtberufsunfälle getestet und vermittelt wird. Wer teilnimmt hat zudem die Chance attraktive Reisegutscheine zu gewinnen. Im Spiel wird die Geschichte aus dem TV-Spot der Kampagne aufgegriffen. In dieser muss ein Verunfallter im Spital Geld in Automaten werfen, um diese am Laufen zu halten.

Zum Bewerben des Onlinequiz und als Ergänzung zur Kampagne hat die Zürcher Agentur zudem eine Onlinebanner-Kampagne umgesetzt, die schweizweit zum Einsatz kommt. Die dreisprachige Kampagne ist ab dem 4. September zu sehen und läuft noch bis 8. Oktober 2017.

Verantwortlich bei Suva: Urs Schaad (Leiter Bereich Marketingkommunikation), Ralph Heidemann (Kommunikationsleiter Risk), Julia Thalmann (Beraterin Digital Campaigning). Verantwortlich bei Teil.ch: Alain Zeiter (Konzept, Beratung), Martin Zeiter (Creative Director), Sabine Gerhards (Interaction Design)