Peter Schäfer neuer Strategy Director bei Y&R Wunderman

Y&R Wunderman freut sich über die Verpflichtung des Strategie- und Brandingexperten Peter Schäfer. Der 55-Jährige ist seit über 20 Jahren in leitenden Funktionen bei nationalen wie internationalen Agenturen tätig.

""

Mit zahlreichen Marken- und Produktpositionierungen sowie übergreifenden Kommunikationsplattformen, an denen Schäfer über die Jahre entscheidend mitwirkte, habe er massgeblich am Erfolg der Kunden beigetragen, schreibt die Agentur in einer Mitteilung.

Die letzten 14 Jahre verantwortete Peter Schäfer als standortübergreifender Planning Director und Geschäftsleitungsmitglied bei Havas nicht nur die Strategie, sondern auch Service Offering, Image und Positionierung von Kunden wie zum Beispiel Coop, Credit Suisse, SBB und BAG (Bundesamt für Gesundheit).

Der Südafrikaner lebt seit über 30 Jahren in der Schweiz . Er war nicht nur Vorstandsmitglied und Präsident der Account Planning Group Switzerland (APGS), sondern durfte auch verschiedene Lehraufträge an der HWZ, der Hochschule Luzern und der London School of Marketing wahrnehmen. Des Weiteren war er an der Universität St. Gallen als Gastdozent tätig. 

Mit seinem Wechsel zu Y&R Wunderman kehrt Peter Schäfer zu seinen Wurzeln zurück, war er doch bereits vor über 15 Jahren für Advico in Gockhausen tätig, bevor er zu Spillmann Felser Leo Burnett wechselte.

«Es ist mir eine Ehre Teil von Y&R Wunderman zu sein und ich freu mich sehr auf diese Herausforderung. Ich glaube stark an die einzigartige Position von Y&R Wunderman im Markt und bin der Meinung, dass die Firmenkultur darauf zurückzuführen ist, dass Y&R Wunderman eine langjährige Integration von Kreation, Strategie, Data und Technologie hat, sowie hervorragende strategische Tools nutzt. Dies ebnet den Weg für mehr Innovation in der Entwicklung und Pflege von Marken und Kommunikationsstrategien. Es setzt zudem die frühzeitige und gezielte Einbindung der Kunden voraus, wodurch ein längerfristiges Wachstum erzielt wird», so Peter Schäfer in der Mitteilung.

Yvan Piccinno, Managing Director von Y&R Wundermann: «Dank seiner Berufserfahrung, seinen ausgewiesenen Fachkenntnissen, seiner Freude am Coaching und der beeindruckenden Erfolgsbilanz ist Peter Schäfer genau die Person, die wir uns für diese verantwortungsvolle Position vorgestellt haben. Kompetenzen in Marken- und Kommunikationsstrategien, eingebunden in die Unternehmensorganisation, sind zentrale Eckpfeiler einer modernen Agentur und bringen für unsere Kunden einen echten Mehrwert. Peters gewinnende Art passt zudem perfekt zu unserem Team.» 

Peter Schäfer tritt seine neue Position am 1. September 2019 an.

Ebenfalls im September startet Saskia Kremser bei Y&R Wunderman und komplettiert das fünfköpfige Strategie Team.