Sarah Pally ist neue Expertin für Marketing Automation bei Partner & Partner

Die Agentur baut aus und holt mit Sarah Pally eine Expertin im Bereich datengetriebenes Marketing und Marketing Automation.

""

Bereits seit Anfang Jahr ist Sarah Pally als Senior Beraterin bei Partner & Partner tätig und wird die Bereiche unter dem Begriff «Marketing Innovation» vorantreiben. Zuvor war sie als Head Projects & Campaigns sowie auch als Mediensprecherin bei Twint tätig und leitete interimistisch die Marketingabteilung.

«In der Schweiz steckt das Thema datengetriebenes Marketing noch in den Kinderschuhen. Das Know-how ist allgemein und die Anzahl Leute, die es mitbringen – gelinde gesagt – überschaubar», sagt Benno Maggi, CEO von Partner & Partner. «Deshalb sind wir happy, Sarah Pally an Bord zu haben. Sie wird das Thema bei uns weiter vorantreiben.»

Die 37-jährige Bündnerin konnte bereits für verschiedene Schweizer Unternehmen datengetriebene Konzepte implementieren, sie kennt den Markt und die Systemlandschaft. «Wir müssen aufhören, die Endkunden zu belästigen, und sollten stattdessen ihre Bedürfnisse ernst nehmen», findet sie und ergänzt: «Das gelingt bei hunderttausenden von Kunden und bei komplexen Produktewelten nur datenbasiert und automatisiert.»

Fokussiert hat sich Sarah Pally auf Content Marketing sowie auch PR. Zudem beschäftigt sie sich seit über zehn Jahren mit datenbasierten Ansätzen im Marketing: «Content Marketing und PR sind beste Voraussetzungen für datengetriebene Ansätze. Denn es geht bei beidem um Relevanz. Und diese wird im Kampf um Aufmerksamkeit zum wichtigsten Gut werden». Die Linguistin hat an der Universität Zürich studiert und lebt mit ihrer Familie in Chur.