«Werber des Jahres» Dennis Lück im «Glanz & Gloria»-Porträt

Die SRF-People-Sendung «Glanz & Gloria» hat den aktuellen «Werber des Jahres» in seiner Agentur und zu Hause besucht.

Im Mai wurde Dennis Lück von der Werbewoche zum «Werber des Jahres» 2017 gekürt – jetzt gibt es die erste Homestory des in Saarbrücken geborenen CCOs von Jung von Matt/Limmat. Das SRF-Team hat ihn an der Wolfbachstrasse und in seiner Aargauer Wahlheimat Wohlen besucht. Die Zuschauer erfahren, dass Lück nicht nur ein guter Werber, sondern auch ein mindestens so guter Familienvater ist. Und dass er das Lieblings-Einhorn seiner Tochter tätowiert hat – an einer Stelle, die sein Geheimnis bleibt.

Das Geheimnis, wieso die letzte ADC-Gala unter dem Motto «Unicorns & Explosions» abgehalten wurde, scheint hingegen gelüftet. Lück zeichnet im ADC-Vorstand für das Ressort «Ressort Creative Week/Gala» verantwortlich. (hae)

Alternativer Link

Der neue #werberdesjahres 2017: Dennis Lück! @de2808 !

18. Mai 2017 um 10:29 Uhr