BLS rüstet neue Züge mit Passengertv-Screens von Livesystems aus

Das Unternehmen Livesystems wird im Auftrag der BLS die 52 neuen Züge der Bahngesellschaft mit rund 676 Passengertv-Screens ausstatten.

""

Livesystems bietet Informationssysteme für Züge an und betreibt diese. Nun werden in 52 neuen Zügen aus der neusten StadlerRail-Serie Bildschirme mit dem Passengertv-Programm installiert. 

Bisher wurden bereits 23 Lötschberger-Züge der BLS mit Passengertv ausgerüstet, der letzte Screen geht Ende 2019 in Betrieb. Daniel Hofer, Leiter Personenmobilität der BLS, zeigt sich zufrieden: «Das System funktioniert technisch einwandfrei und der gute Mix aus Neuigkeiten von Nau.ch, Wetter und Werbung bietet den Reisenden eine Ergänzung zu den Fahrgastinformationen».

Die Passengertv-Bildschirme sind mittlerweile in über 60 ÖV-Unternehmen und 23 Kantonen präsent.

""