«Avengers: Endgame» bricht beim Kinostart verschiedene Rekorde

Der Blockbuster «Avengers: Endgame» hat bereits am ersten Tag Box-Office-Bestmarken der Schweizer Kinogeschichte erzielt.

""

Wie die Walt Disney Company Switzerland in einer Mitteilung schreibt, hat sich Avengers: Endgame mit einem Einspielergebnis von 4.121 Mio. Franken seit Filmstart an die Spitze der Schweizer Kinostarts gespielt. Zudem konnte damit auch der beste April-Start aller Zeiten, der bisher erfolgreichste Start 2019 sowie das beste Superhelden-Startergebnis aller Zeiten verzeichnet werden, der Marvel-Blockbuster startete erfolgreicher als jeder andere Disney-Film in der Schweiz zuvor. 

In den USA hat der Blockbuster mit einem Einspiel von 350 Mio. US-Dollar sogar das erfolgreichste Startwochenende aller Zeiten erzielt, weltweit wurden bisher in nur fünf Tagen Laufzeit 1,2 Milliarden US-Dollar eingespielt, was Avengers: Endgame zum ersten Film macht, der in dieser kurzen Zeit die Eine-Milliarden Marke knacken konnte. Der Film startete darüber hinaus in allen Ländern auf Platz eins der Kinocharts.