IP-Range: Tamedia lanciert neue Abo-Angebote für Unternehmen  

Tamedia bietet Unternehmen, Institutionen und öffentlichen Betrieben ein neues Abonnement-Angebot. Damit ermöglichen Betriebe ihren Mitarbeitenden oder Gästen freien Zugang zur Produktpalette von Tamedia.

Dank dem IP-Range-Angebot können Mitarbeitende, Gäste und Besucher wahlweise auf einzelne Inhalte oder das gesamte digitale Angebot der 19 Bezahltitel von Tamedia zugreifen. Die Auswahl beinhaltet Deutschschweizer Titel wie beispielsweise der Tagesanzeiger, der Bund, die SonntagsZeitung, Annabelle, Schweizer Familie und Finanz und Wirtschaft sowie die Titel von Tribune de Genève, 24 heures, le Matin Dimanche, Bilan und Femina aus der Romandie.

Neben dem freien Zugang zu den E-Paper haben Nutzerinnen und Nutzer Zugriff auf das Webportal und die News-Apps, inklusive aller Premiuminhalte, die mit Abo+ gekennzeichnet sind. Sofern der Wlan-Router von Unternehmen die IP-Adresse ebenfalls aus der fixen IP-Range bezieht, sind auch Wlan-Zugriffe ohne Passwort und Registrierung möglich. Voraussetzung für diese Lösung ist eine fixe IP-Range.

Als Angebotsbeispielt nennt Tamedia ein Bundle aus Der Bund, Thuner Tagblatt und Sonntags-Zeitung für bis zu 99 Nutzer. Dieses kostet für das Unternehmen pro Jahr 4500 Franken. (pd/hae)