Die Zeitung Quotidien Jurassien wurde Ziel eines Hackerangriffes

Die Website der jurassischen Zeitung Quotidien Jurassien ist am Sonntag Ziel eines Hackerangriffes geworden.

Die Seite musste vorübergehend vom Netz genommen werden. Wer hinter dem Angriff steckt, ist bislang unklar. Nicht betroffen sind die persönlichen Daten der Abonnenten, wie die Zeitung auf ihrer Website schreibt. Zudem könne weiterhin auf die elektronische Ausgabe der Zeitung zugegriffen werden. (SDA)

Screenshot Lqj.ch, Montagmorgen: