Dachcom realisiert eigenständigen Auftritt für die IPW

Für die integrierte Psychiatrie Winterthur – Zürcher Unterland hat Dachcom den neuen Markenauftritt entwickelt.

""

Die psychiatrische Grundversorgung der Regionen Winterthur und Zürcher Unterland IPW ist seit Jahresbeginn eine selbständige öffentlich-rechtliche Institution des Kantons Zürich.

Aufgabe von Dachcom war es, diese Selbständigkeit durch den neuen Markenauftritt auch visuell darzustellen. Das neue Branding soll die IPW als innovative und kompetente Institution positionieren, die sich aktiv für das Wohl von psychisch erkrankten Menschen engagiert. Die Kommunikation orientiert sich konsequent an den Bedürfnissen der Anspruchsgruppen, zu denen Zuweisende, Fachpersonen und potentielle Mitarbeitende, Patientinnen und Patienten sowie Angehörige zählen.

Die eigenständige Farbgebung, die vielfältige Bildwelt und die persönlichen Inhalte rücken die Menschen ins Zentrum des Auftritts.

Im Zuge des Rebrandings wurden alle Kommunikationsmassnahmen, Geschäftsdrucksachen, Leistungsdokumentationen sowie das gesamte Gebäudebeschriftungskonzept aktualisiert.

""
""
""

Verantwortlich bei IPW: Team Kommunikation. Verantwortlich bei Dachcom: Team Winterthur.