Department of Noise lanciert Sound Identity der VP Bank

Schneller, einfacher und digitaler will die VP Bank werden. Um diese Ambitionen emotional erlebbar zu machen, hat die Zürcher Audio Branding Agentur Department of Noise eine selbstbewusste Sound Identity kreiert. Diese ist ab sofort hörbar – sowohl in der digitalen wie auch in der physischen Welt.

VP Bank Formel 1

Im Team wurden die strategischen Ambitionen von «Sound» identifiziert. Kern der Sound Identity der VP Bank  sind die beiden Wirkungsfelder «Selbstbewusst» und «Twist». Selbstbewusst im Sinne von: Mutig mit Charakter – Twist im Sinne von: Überraschend, unerwartet. Diese beiden Attribute werden ergänzt durch das Wirkungsfeld «Zukunftsgetrieben», welches als genereller Motor für digitale Lösungen wirkt.

Felipe Gomez de Luis, Head of Branding & Digital Communications: «Sound» ist ein hervorragendes Werkzeug, um unserer Markenvision emotionalen Ausdruck zu verleihen. Wir sind sehr glücklich, dass es Department of Noise gelungen ist, unseren hohen Ansprüchen gerecht zu werden und unser Markengefühl auf der auditiven Ebene facettenreich erlebbar zu machen. Die Erarbeitung unserer Sound Identity ist für uns ein wichtiger Schritt in einer digitalen Welt, in der Audio immer wichtiger wird.»

Die VP Bank hat zahlreiche Audio-Assets produzieren lassen, welche in allen Märkten einen vielseitigen und stilsicheren Einsatz von Musik & Klang garantieren. Diese beinhalten Audio Logo, Video-Scores, Telefon-Service-Musik, UX-Sounds, Event-Soundkit & eine gebrandete Playlist.

Philipp Schweidler, Managing Partner Department of Noise: «Die Positionierung der Marke «VP Bank» ist messerscharf. Mit der entwickelten Sound Identity komplettieren wir das bestehende Branddesign und geben dem Markenclaim «sicher voraus» zusätzlichen Halt. Wir wünschen Felipe und seinem Team viel Erfolg bei der Implementation!»

Credits Development Sound Identity:

Verantwortlich bei VP Bank: Felipe Gomez de Luis (Head of Branding & Digital Communications), Sonia Garcia (Brand Manager), Hariet Emini (Brand Manager). Verantwortlich bei Department of Noise: Florian Goetze, Ph!L!pp Schweidler, Michael Stuber (Konzept, Strategie); Florian Goetze, Ph!L!pp Schweidler, Troy Hewson (Kreation).

Credits Brand Sound Movie:

Verantwortlich für Konzept, Story: Hotz Brand Consultants, Patrick Ensslin and Department of Noise, Florian Goetze / Ph!L!pp Schweidler. Verantwortlich für Motion Design: Hotz Brand Consultants.
Music Composition & Audio Postproduction: Department of Noise, Florian Goetze, Ph!L!pp Schweidler. Produced by VP Bank, Felipe Gomez de Luis.