Skipp gewinnt die Ausschreibung der Graubündner Kantonalbank

Die Kommunikationsagentur Skipp Communications gewinnt den Auftrag für das 150-Jahr-Jubiläum der Graubündner Kantonalbank. Es ist ein besonderer Auftrag für Skipp.

Dazu FiFi Frei, CEO der Churer Agentur: «Es ist eine der wichtigsten und umfangreichsten Ausschreibungen der letzten Jahre in Graubünden.» Die Konzeption setzte sich im Wettbewerb gegen einheimische und ausserkantonale Agenturen durch. Skipp zeichnet sich für die Gesamtkommunikation des 150-Jahre-Jubiläums im Jahr 2020 verantwortlich.