Die Krankenversicherung Swica entscheidet sich für Wirz

Wirz hat sich in einem mehrstufigen Pitchverfahren den Werbeetat der Krankenversicherung Swica aus Winterthur gesichert.

Ausschlaggebend für den Entscheid sei die klare Vision gewesen, die die Agentur ausgearbeitet habe. «Wirz hat eine kreative und eingängige Leitidee aus den strategischen Vorgaben entwickelt», betont Michael Schneider, Marketingleiter bei Swica. «Ihre Kampagnenidee bedeutet eine Rückbesinnung auf das Wesentliche im Leben: die Gesundheit. Ich freue mich ausserordentlich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Team.» Swica hat in der vergangenen Saison die «höchste Kundenzufriedenheit» anhand realer Kundenstimmen kommuniziert und sich über die Jahre als Qualitätsanbieter im Markt positioniert. Erste Kommunikationsmassnahmen werden voraussichtlich im dritten Quartal 2019 zu sehen sein.