Goldene Eier für beste Schweizer Verpackungen

Zum 50. Mal sind die besten Schweizer Verpackungen ausgezeichnet worden. Deshalb gab es am Swiss Packaging Award für die neun Gewinner goldene Eier.

Swiss Packaging Award 2019

Erstmals hat der Nachwuchs zwei Preise gewonnen: Jalil Badaoui für «Convenience at your Fingertips» sowie Delia Gerber und Rilind Cikaqi für «Generation X: Schuhschachtel».

 

Die Trophäe, welche die Gewinner des Swiss Packaging Awards, nach Hause tragen, ist ein überdimenisonales Ei – das Sinnbild für eine perfekte Verpackung. Zum 50. Jubiläum des Awards haben die neun Gewinner vergoldete Eier erhalten.

 

Rekordbeteiligung

Die Beteiligung am Swiss Packaging Award war mit 61 Anmeldungen in diesem Jahr so hoch wie noch nie: 36 verschiedene Teilnehmer reichten ihre innovativen Verpackungslösungen in den Kategorien Nachhaltigkeit, Convenience, Design, Marketing, Technik und Konstruktion ein. In der Nachwuchskategorie gab es mehrere Einreichungen und auch beim Publikumspreis war die Beteiligung mit 17 Anmeldungen sehr hoch.

In den sechs Hauptkategorien entschied eine 15-köpfige Fachjury, bestehend aus Experten der Verpackungswirtschaft, von Hochschulen und Forschungseinrichtungen, nach einer zweitägigen Beratung. Beim Publikumspreis war die Beteiligung mit 1944 abgegebenen Stimmen war fast doppelt so hoch wie im vergangenen Jahr.

 

Nachhaltigkeit immer wichtiger

In der Kategorie Nachhaltigkeit gab es 18 Einreichungen. Damit lagen die Verpackungslösungen, die einen reduzierten Ressourceneinsatz und eine verbesserte Umweltfreundlichkeit zum Ziel haben, zahlenmässig nur knapp hinter der Kategorie Marketing, die seit Jahren den Spitzenplatz belegt und eine klassische Funktion der Verpackung erfüllt. «Das zeigt, dass unsere Verpackungsunternehmen intensiv daran arbeiten, dem Wunsch der Verbraucher nach nachhaltigen Verpackungslösungen nachzukommen», sagt Philippe Dubois, Präsident des Schweizerischen Verpackungsinstituts SVI. Das SVI ist der Dachverband der Schweizerischen Verpackungswirtschaft. Es veranstaltet den Swiss Packaging Award.

 

Die Gewinner

  • Kategorie Nachhaltigkeit: Bottle to Bottle Swiss Recycling, Mibelle Group – MIFA.
  • Kategorie Convenience: Springflex Nagellack Verpackung, Deflaco.
  • Kategorie Design: InShape-Box für E-Zigaretten, Hoffmann Neopac.
  • Kategorie Marketing: Chocolettre, PAWI Verpackungen AG.
  • Kategorie Technik: Multiformat Verpackungssystem PackOnTime, Kern.
  • Kategorie Konstruktion: Pouch-Pac «Crown Snap», Mosburger, Wien.
  • Publikumspreis: Mehrweg Frischebox für Schweizer Shrimps, Swiss Shrimp.
  • Nachwuchspreis: Convenience at your fingertips, Jalil Badaoui, und Generation X: Schuhschachtel, Delia Gerber.
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019
Swiss Packaging Award 2019

Wechsel im SVI-Vorstand

Vor der Award-Verleihung fand die GV des SVI statt. Neu in den Vorstand gewählt wurde Hansruedi Schafflützel, CEO Wipf. Zurückgetreten sind Marc Lutz, Leiter Forschung & Entwicklung, Chocolat Frey, und Dr. Peter Schüpbach, CEO Ivers Lee.