Erster Swiss Influencer Award zeichnet Influencer-Stars und Talents aus

Zum ersten Mal werden am 20. Juni 2019 in Zürich an einer feierlichen Award Night die Swiss Influencer Awards verliehen. Ausgezeichnet werden sowohl die Stars der Szene als auch das vielversprechendste Talent. Hierfür können sich Influencer-Talente ab Ende April wöchentlich in acht auf Teleclub Zoom ausgestrahlten Pre-Shows beweisen.

SIA

Influencer polarisieren – manche verstehen den Hype um sie nicht, doch bei vielen Vertretern der Generation Y & Z gehören die sozialen Medien bereits mehr zum Alltag als die klassischen Medien. Fabian Plüss, Jury-Mitglied des Swiss Influencer Award (SIA): «Influencer Marketing hat sich als integraler Bestandteil von Marketingkampagnen etabliert und zahlreiche Millenials hören auf die Influencer wie auf einen besten Freund. Deshalb sehen wir die Zeit für den ersten Swiss Influencer Award gekommen.»

Etablierte Schweizer Star-Influencer konkurrieren an der Award Night vom 20. Juni in diesen acht Kategorien um den Swiss Influencer Award 2019: «Fashion», «Beauty», «Sport», «Healthy Lifestyle», «Entertainment», «Music», «Family», und «Travel». Eine Fachjury (Zusammensetzung siehe unten) nominiert drei Influencer pro Kategorie. Schlussendlich bestimmen Jury und Publikum, welcher Influencer in seiner jeweiligen Kategorie die Auszeichnung an der Award Night mit nach Hause nehmen darf. Die Preisverleihung findet im Volkshaus statt und wird von Teleclub Zoom live ausgestrahlt.

Auch Talents kommen zum Zug

Nicht nur bereits bekannte Influencer haben die Möglichkeit auf einen Award. Auch Personen, die in einem Gebiet Talent haben und gerne als Influencer arbeiten würden, erhalten ab sofort die Chance, sich um den Titel des «Swiss Influencer Talent 2019» zu bewerben. Teilnehmen kann jeder, der zwischen dem 10. Februar und 20. März 2019 unter einen beliebigen Post den vorgegebenen Kampagnen-Hashtag setzt (z. B. #SIAtravel) und den Account @swissinfluenceraward in der Bildbeschriftung nennt. In denselben acht Kategorien wie bei den bereits etablierten Influencern bestimmen danach eine Fachjury sowie das Publikum eine Vorauswahl von 20 Talents pro Kategorie, die zwei Challenges lösen müssen. Je ein Gewinner pro Kategorie schafft es in die Pre-Shows, die ab dem 25. April wöchentlich auf Teleclub Zoom ausgestrahlt werden. In diesen haben die Talents weitere Challenges zu lösen. Dies unter den Augen der nominierten Influencer-Stars, die im Verlauf der Pre-Shows bekanntgegeben werden. Bei den Talents zählen verschiedene Beurteilungskriterien, darunter die Engagement-Rate, Kreativität oder Authentizität. Während den Pre-Shows reduziert sich die Anzahl der Talents weiter, bis am Ende drei an der Award Night vom 20. Juni um den Sieg gegeneinander antreten werden. Beim Finale an der Award Night bestimmen dann die Jury und die Zuschauer den Gewinner oder die Gewinnerin.

 

Fachjury Swiss Influencer Award: Fabian Plüss (Co-Founder Kingfluencers), Felicitas Morhart (Professor of Marketing Université de Lausanne), Manuel P. Nappo (Leiter Institute of Digital Business HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich), Stanislava Zajc (Digital Teamleader Coca-Cola Schweiz) & Cyrill Hauser (Influencer Marketing Experte Jung von Matt/Limmat)