Home Zurigo: con i modelli elettrici Citroën attraverso la Svizzera

Um die Elektromodelle von Citroën im Schweizer Markt zu bewerben, hat Heimat Zürich eine Kampagnenstruktur entwickelt, die übers gesamte Jahr eingesetzt und quartalsweise auf unterschiedliche Schwerpunkte angepasst werden kannn.

Elektro- und Hybridfahrzeuge gewinnen im Massenmarkt stark an Bedeutung. Entsprechend rücken sie auch verstärkt in den Fokus der Kommunikation.

Für Citroën hat Heimat Zürich eine Kampagne entwickelt, die ausgerichtet auf die Bedürfnisse für die Marktbearbeitung flexibel eingesetzt wird. Im Mittelpunkt stehen dabei übers gesamte Jahr die beiden Modelle Citroën Ë-C4 100% ëlectric und Citroën C5 SUV Aircross Hybrid. Gezeigt werden die beiden Modelle im Umfeld von Illustrationen, welche die Ortschaften Bern und Zermatt zeigen.

Umgesetzt wurde eine Vielfalt an Assets, die in aufeinander abgestimmten Kontakten auf das Generieren von Leads ausgerichtet sind. Dafür wurden und werden die Möglichkeiten unterschiedlicher Kanäle kampagnenspezifisch genutzt. Vom Aufbau von Reichweite über Plakate und Display Banner, über interaktive digitale Massnahmen mit den Möglichkeiten von Engagement Ads zur performanceorientierten Ebene.


Responsabile di Citroën Svizzera: Daniel Fuchs (direttore marketing Citroën e DS Svizzera); Vanessa Maruccia (responsabile della comunicazione marketing). Agenzia responsabile: Casa Zurigo. Media: MMB/Capture Media. Illustrazione: Anne-Marie Pappas.

(Visitato 212 volte, 1 visita oggi)

Altri articoli sull'argomento