Basilea Ovest: opuscolo Coop "fresco" di realizzazione

Mit einer neugestalteten Broschüre informiert Coop die Kunden über den sachgerechten Umgang mit Lebensmitteln auf dem Weg vom Laden bis auf den Teller. Verantwortlich für das Medium zeichnet Basel West.

Wie sollen Lebensmittel gelagert werden, damit sie möglichst lange frisch bleiben? Worauf ist bei der Zubereitung zu achten? Wie lassen sich Resten verwerten, um Lebensmittelabfälle zu vermeiden? Und wie lassen sich Schädlinge fernhalten? Die Broschüre richtet sich an private Haushalte, Schulen und öffentliche Institutionen, die sich dank eines einheitlichen Tabellenrasters rasch über die optimalen Lagerbedingungen der verschiedenen Lebensmittel informieren können.

Coop_Titel_0
Coop_Auftakt
Coop_Haltbarkeit
Coop_Resten
Coop_Sicherheit

Verantwortlich bei Coop, Basel: Jörg Ledermann (Leitung Kommunikation/Qualität/Nachhaltigkeit), Barbara Irniger Furtwängler (Leitung Public Relations). Editoriale: Eva Kaufmann. Inhalt: Silvio Raggini (Leitung Qualitätscenter), Andreas Dörr (Leitung Qualitätssicherung Food). Verantwortlich bei Basel West Unternehmenskommunikation, Basel: Markus Siegenthaler (Beratung), Manuel Bürli (Design), Sinia Brugger (Lithografie). Fotografia: Daniel Aeschlimann, Zürich, Heiner H. Schmitt Jr., Basel. Fotostyling: Monika Hansen, Zürich. Stampa: W. Gassmann, Biel.
 

(Visitato 29 volte, 1 visita oggi)

Altri articoli sull'argomento