FBM und die Schifflände spüren den Frühling

Das Restaurant Schifflände in Maur erstrahlt in neuem Glanz – nicht nur durch die neuen und hellen Räumlichkeiten, sondern auch in kommunikativer Hinsicht. Dafür sorgte die Zürcher Agentur FBM Communications.

Ganz nach dem Motto «Einfach geniessen» hat FBM Communications den neuen kommunikativen Auftritt des Restaurants Schifflände in Maur konzipiert und umgesetzt. Dabei zeichnet sich die Agentur etwa für die hochwertige Image-Broschüre oder die Gestaltung der neuen Website verantwortlich. Auch die Freunde des Restaurants Schifflände konnten sich kommunikativ bei der Neugestaltung einbringen. So konnten Hobbyfotografen im Rahmen eines von FBM Communications lancierten Wettbewerbs Fotos von der Region Greifensee einschicken. Und die Gewinnerfotos zieren nun in der Schifflände eine grosszügige Wand in schwarz-weiss. Geschäftsführer Martin Stierli freut sich über die positive Resonanz seiner Gäste: «Sowohl Stamm-, als auch neue Gäste haben sich ausschliesslich positiv über die neue Schifflände geäussert. Und was ist einem Gastgeber wichtiger, als dass sich seine Gäste bei ihm wohl fühlen?»

Schifflaende_Image_Broschue
schiffleande-03

Verantwortlich bei FBM Communications: Carmen Schiltknecht (CD, Beratung & Text), Renate Nusser, Marianne Kieser (Gestaltungskonzept & Grafik), Remo Burkart (Auftragsabwicklung), Webvirus (Programmierung).
 

(Visitato 22 volte, 1 visita oggi)

Altri articoli sull'argomento