Naso: nuova identità del marchio per TCS

Mit einem neuen visuellen Auftritt in Gelb will der TCS sein Dachmarken-Konzept und seinen Expansionswillen für das nächste Jahrzehnt sichtbar machen.

Die allgemein bekannten Fahrzeuge der Pannenhilfe sind seit 1957 gelb. Indem gelb ins neue Logo aufgenommen wird, bekräftigt der TCS gemäss Mitteilung seine Verbundenheit mit seiner ersten Aufgabe, die er gleich wie seine europäischen Partnerclubs noch weitern will. Indem der TCS seine verschiedenen Produkte unter dem Dach der Marke TCS vereint, will der Club deutlicher als Verein wahrgenommen werden, der sich leidenschaftlich für seine Mitglieder einsetzt.

Das neue Dachmarkenkonzept des TCS wurde von dem Beratungsunternehmen Brand:Trust erarbeitet. Der Markenauftritt wurde zusammen mit der Agentur Nose Design entwickelt und soll in Etappen bis 2013 eingeführt werden. Alle Produkte und Dienstleistungen werden an das neue visuelle Erscheinungsbild angepasst. Das neue Corporate Design wird sukzessive alle Kommunikationsmittel und Gebäude des TCS kennzeichnen. Technische Zentren, Campings, Ausbildungszentren und Kontaktstellen der Sektionen werden das neue Logo tragen und den TCS so für alle einheitlich erkennbar machen.

> Weitere Bilder
> Marco Rima wird Markenbotschafter des TCS

tcs1
tcs2

 

Altri articoli sull'argomento