Ausgabe 3/2000

Erhalte die deutschsprachige Fachzeitschrift «werbewoche» in der Ausgabe 3/2000 als PDF-Download mit nachfolgendem Inhaltsverzeichnis:

CARY STEINMANN

über Executive Flanning bei Wirz:

GILLES MARCHAND

über L'Hebdo:

NEWCOMER HESSKISS

Agenturen: Tamäs Kiss und Roland Hess gründeten eine Agentur. Und was für eine.

BLECHEROTIK IST OUT

Neue Kampagne: BMW ändert seine Strategie und wirbt jetzt mit klaren Aussagen zum Fahrernutzen.

E-COMMERCE PER SMS IST M-COMMERCE

Neue Medien: M-Commerce heisst so viel wie tausche Wa re gegen Geld, Anruf genügt. Aber nur mit dem Handy.

DIE WERBER-DESJAHRES- PARTY

Shortiist: Zum grössten Steiidichein der Werber kamen über tausend in die Züspa-Haiie. Die Bilder vom Festpiatz.

STÉPHANE PÉRINO

über Internetpioniere:

SOHN WIRBT FÜR PAPA

Nachrichten: Wieder hat Claude Catsky für das Jahr- ■ buch von Tagi-Karikaturist Nico die Kampagne gestaltet. Ein Auftritt mit Fallen.

CHF 14.50